Leuchtend Orange: gestapelt und geschichtet
zu den jüngeren Arbeiten von Russell Maltz

Russell Maltz

Holzwerk Ziegler

Russell Maltz

Russell Maltz
Russell Maltz
 

Werk

Bei den Holzwerken Ziegler verwirklichte Russell Maltz aus New York sein mehrteiliges Skulpturenprojekt. Unterschiedlich geschnittene und geschichtete Holzstapel bemalte er monochrom mit Farbe und stellte sie an vier verschiedenen Orten in Heidenheim auf. Die knallrote Farbe aktiviert das bodenständige Material Holz und verleiht ihm Signalwirkung. An unterschiedlichen Plätzen aufgestellt, legen sich die Skulpturen wie ein Netz über das Stadtbild. Zugleich werden die einzelnen Holzstapel durch die Bemalung zu Objekten, die sich auf der Grenze zwischen Bild und Skulptur bewegen und damit die traditionellen Gattungsgrenzen sprengen.

Künstler

Biografie

1952 in Brooklyn, New York geboren; Ausbildung am M.F.A., C.W. Post College, L.I.U. Greenvale, New York lebt und arbeitet in New York

Ausstellungen (Auswahl)

1979 Pool, C.W. Post College of the Arts, Greenvale, New York
1980 P.S. - 1,Auditorium Annex A, L.I.C. Queens, New York
1981 University of California-Santa Barbara, Santa Barbara, California
1983 Houston Festival-Bayou Project, Houston, Texas
1984 N.Y. Experimental Glass Workshop, New York; Condeso/Lawler Gallery, New York
1985 Real Art ways, Harford, Connecticut; Der Standort, Berlin, Westdeutschland
1986 Condeso/Lawler Gallery, New York
1988 Condeso/Lawler Gallery, New York
1989 Galerie Walzinger, Saarlouis; Overbeck-Gesellschaft, Lübeck; Stark Gallery, New York
1991 Stark Gallery, New York
1993 Ars Nova Galleri, Göteborg; Interchurch Center, New York
1994 Galerie Walzinger, Saarlouis; Akademie der Künste, Berlin; Stark Gallery, New York
1995 Galerie Dr. lstván Schlégl, Zürich; Ars Nova Galleri, Göteborg; Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen
1996 Museum moderner Kunst Landkreis Cuxhaven, studio a - sammlung konkreter kunst, Otterndorf
1997 »Drawings« Werner Kramarsky, New York; Galerie Michael Sturm, Stuttgart; »Werk 97«, Bildhauer-symposion Heidenheim (K);
1998 ACCU-FLO, Galerie der Stadt Backnang; Galerie Dr. lstván Schlégl, Zürich

Öffentliche Sammlungen

The Brooklyn Museum
The Chase Manhattan Bank
The Prudential Life lnsurance of America
Best Products Corporation
Saarland Museum Saarbrücken
Stiftung für konkrete Kunst, Reutlingen
Museum moderner Kunst Landkreis Cuxhaven, Otterndorf
Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen
Galerie der Stadt Backnang